Formular-Service

Für Vermieter und Mieter bieten wir hier verschiedene Formulare, Verträge und Anschreiben zum kostenlosen Download an:

Vermieter-Formulare
Mieter-Formulare

Kooperationspartner

Patricia-Pomper-real-estate.jpg

Newsletter

Geben Sie hier Ihre email-Adresse ein um unseren Gratis-Newsletter mit aktuellen Investment Informationen zu erhalten.

Breaking news

06.05.2013 20:39

Mehrfamilienhäuser als attraktives Investment in der jüngsten Vergangenheit bestätigt!

Die Entwicklung der Immobilienpreise während der Finanzkrise, hat ganz klar aufgezeigt, dass die Immobilie keineswegs eine unrentable Anlageform ist.

Weiterlesen …

Standortanalyse - Karlsruhe

Grafik der Karlsruhe Stadtviertel
Klicken zum Vergrössern - Quelle: Meph666

Karlsruhe erreicht bald die 300.000 Einwohner Marke. die Nachfrage nach Wohnimmobilien und dementsprechend hoch, jedoch ist das Angebot bei weitem nicht ausreichend.

Um die Wohnungsnot einigermassen in de Griff zu bekommen wurde das Projekt Upper East gestartet, dass in der Südstadt von Karlsruhe auf 280.000 Quadratmetern Stadtvillen mit Tiefgarage und ca. 2.500 Wohnungen entstehen lässt. Da die Villen im März 2013 fertiggestellt werden und die Wohnungen erst gegen 2020 kann in den nächsten Jahren kaum von einer Entspannung auf dem Wohnungsmarkt gesprochen werden.

Bei einer Kaufkraft von 20.350 € pro Kopf ist das Niveau und der Anspruch entsprechend hoch. Alle Neubauprojekte liegen in der Peripherie und gefragte Altbauetagen und Häuser sind dünn gesät.

Mehrfamilienhäuser und Villen in Top-Lagen wie dem Musikerviertel wechseln zwar vereinzelt den Besitzer aber das passiert, aufgrund der dünnen Situation, sehr diskret.

Karlsruhe biete in interessanten Lagen durchaus freistehende Objekte aus den 60er Jahren, diese sind allerdings in der Regel renovierungsbedürftig verfügen aber über ansehnliche Grundstücksflächen.

Durchschnittspreise der Wohnlagen in Karlsruhe

Preise Ø Top Wohnlage Gute Wohnlage Mittlere Wohnlage Einfach Wohnlage
Einfamilienhaus Altbau 400.000 - 1.500.000 300.000 - 800.000 350.000 - 500.000 180.000 - 400.000
Einfamilienhaus Neubau 600.000 - 1.300.000 500.000 - 900.000 400.000 - 600.000 250.000 - 450.000
ETW Altbau 1.700 - 3.000 1.200 - 2.500 1.400 - 1.900 1.200 - 1.800
ETW Neubau 2.200 - 3.300 2.300 - 2.700 2.000 - 2.400 1.800 - 2.300
Miete/qm Altbau 7,50 - 11,00 7,00 - 9,50 6,50 - 8,00 5,00 - 7,00
Miete/qm Neubau 8,00 - 10,00 8,00 - 9,50 7,50 - 9,00 7,00 - 9,00

Durchschnittspreise in € für „typische Objekte“; Quelle: Capital - Maklerumfrage, Erhebungszeitraum 2010-2011;*kein ausreichendes Angebot; 

Die besten Wohnlagen in Karlsruhe im Vergleich

Kaufpreise Einfamilienhaus Altbau   Einfamilienhaus Neubau   ETW Altbau (pro qm)   ETW Neubau (pro qm)  
Bergwald 250.000 - 600.000 k.A.*   1.300 - 1.700 k.A.*  
Daxlanden 200.000 - 400.000 k.A.*   1.300 - 1.800 k.A.*  
Durlach 400.000 - 1.300.000 k.A.*   1.200 - 2.800 k.A.*  
Grätzingen 250.000 - 600.000 k.A.*   1.300 - 2.000 2.100 - 2.400
Grünwettersbach 250.000 - 600.000 490.000 - 550.000 k.A.*   k.A.*  
Grünwinkel 200.000 - 400.000 k.A.*   1.200 - 1.800 2.100 - 2.600
Knielingen 180.000 - 380.000 250.000 - 450.000 1.200 - 1.800 2.100 - 2.600
Mühlburg k.A.*   k.A.*   1.500 - 1.900 2.300 - 2.700
Neureut 250.000 - 550.000 290.000 - 600.000 1.300 - 1.900 2.100 - 2.700
Nordstadt 200.000 - 500.000 350.000 - 600.000 1.400 - 1.900 2.000 - 2.400
Nordweststadt 250.000 - 600.000 k.A.*   1.300 - 1.900 k.A.*  
Oststadt k.A.*   k.A.*   1.250 - 2.500 2.100 - 2.800
Rintheim 280.000 - 300.000 k.A.*   1.400 - 1.900 k.A.*  
Rüpurr 250.000 - 1.000.000 550.000 - 1.250.000 1.200 - 2.500 1.400 - 2.700
Südtstadt k.A.*   k.A.*   1.200 - 2.800 2.000 - 3.000
Südweststadt k.A.*   k.A.*   1.600 - 2.000 2.000 - 2.700
Waldstadt 280.000 - 800.000 500.000 - 1.300.000 1.200 - 1.800 2.000 - 2.400
Weststadt 600.000 - 1.500.000 k.A.*   1.700 - 3.000 2.200 - 3.300
Wolfartsweier k.A.*   k.A.*   1.400 - 1.900 2.000 - 2.400

Durchschnittspreise in € für „typische Objekte“; Quelle: Capital - Maklerumfrage, Erhebungszeitraum 2010-2011;*kein ausreichendes Angebot; 

Mietpreise der besten Wohnlagen in Karlsruhe im Vergleich

Kaufpreise Haus oder Wohnung
Altbau/qm
  Haus oder Wohnung Neubau/qm  
Bergwald 8,00 - 8,50 k.A.*  
Daxlanden 5,00 - 7,00 k.A.*  
Durlach 6,00 - 11,00 8,00 - 10,00
Grätzingen 6,00 - 7,00 7,00 - 8,00
Grünwettersbach k.A.*   k.A.*  
Grünwinkel k.A.*   k.A.*  
Knielingen 7,50 - 8,00 8,50 - 9,00
Mühlburg 7,00 - 8,00 7,00 - 8,00
Neureut 7,00 - 8,00 8,00 - 9,00
Nordstadt k.A.*   k.A.*  
Nordweststadt 7,00 - 8,00 8,00 - 9,00
Oststadt 6,50 - 7,50 8,00 - 8,50
Rintheim k.A.*   k.A.*  
Rüpurr 7,00 - 9,50 7,00 - 9,50
Südtstadt k.A.*   9,00 - 10,00
Südweststadt 7,00 - 8,00 8,00 - 9,00
Waldstadt 6,00 - 7,00 k.A.*  
Weststadt 7,50 - 10,00 8,00 - 10,00
Wolfartsweier k.A.*   k.A.*  

Durchschnittspreise in € für „typische Objekte“; Quelle: Capital - Maklerumfrage, Erhebungszeitraum 2010-2011;*kein ausreichendes Angebot;